• Drucken
  • Lesezeichen setzen
Lavazza
Granita Espresso con Crema di Ricotta

Granita Espresso con Crema di Ricotta

Sizilianisches Espresso-Sorbet mit leckerer Ricotta-Creme

REZEPT AUSDRUCKEN
SCHWIERIGKEITSGRAD
Leicht
Superlecker und sommerlich kombiniert die Granita Espresso con Crema di Ricotta die Textur eines Sorbets mit der Sahnigkeit der Ricottacreme.

Zubereitung

Zubereitung der Granita
Den Kaffee zubereiten.
Den Zucker und ein Stück Vanilleschote ins Wasser geben und zum Kochen bringen.
Den Kaffee dazugeben, in eine Schüssel gießen und ins Gefrierfach stellen.
Mit einer Gabel alle 30 Minuten durchmischen bis alles gefroren ist.

Ricottacreme und Brioche
Ricotta und Puderzucker mit einem elektrischen Schneebesen aufschlagen bis die Mischung cremig und geschmeidig ist.
In den Kühlschrank stellen.
Die Brioches für 5 Minuten bei 180°C im Backofen backen.

Anrichten
Die Granita in einem Glas servieren.
Mit etwas Ricotta und einer Waffelbrioche vollenden.

PROBIEREN SIE DIESES REZEPT MIT
ZUTATEN
Für 4 Portionen


  • 500 ml Kaffee
  • 100 g Zucker
  • 50 ml Wasser
  • ½ Vanilleschote
  • 125 g Kuhmilch-Ricotta
  • 250 g Puderzucker
  • 4 Scheiben süßes Brioche
Alle Kaffeerezepte zum Zubereiten für zu Hause