Weiße Schokoladenmousse

SCHWIERIGKEIT
4H20m

Knusprige Katzenzungen-Waffeln mit cremig samtiger Mousse. Ein köstlicher Kontrast.
Zutaten
  • 200 g weiße Schokolade, 5 g Zucker, 2 Eigelb, 125 g flüssige Sahne
  • 100 g Schlagsahne, 50 ml Espresso-Kaffee, 10 ml Kaffeelikör, 5 g Gelatine
Zubereitung

Die Schokolade in Stücke schneiden. In eine Schüssel geben und in einem Wasserbad schmelzen. Das Eigelb mit dem Zucker verrühren. Die Sahne in einen Topf gießen und zum Kochen bringen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Das geschlagene Eigelb mit der gekochten Sahne vermischen und auf bis zu 90 °C erhitzen, bis die Creme samtig ist, dabei nicht zum Kochen bringen. Die Sahne auf die weiße Schokolade gießen und locker mit einem Schneebesen verrühren. Anschließend die abgetropfte Gelatine, den Kaffeelikör und den Kaffee vermischen. Gut umrühren und abkühlen lassen, ohne dass sich die Masse setzt. Anschließend die Schlagsahne gut mixen. Vor dem Verzehr mindestens 4 Stunden kaltstellen.

PRÄSENTATION

Die Mousse noch einmal aufschlagen und in kleine, hohe Formen geben. Mit einer Kaffeesahne servieren und mit Waldbeeren dekorieren. Für dieses Rezept empfehlen wir die Verwendung von Espresso-Kaffee.

Zubereitung

Die Schokolade in Stücke schneiden.

In eine Schüssel geben und in einem Wasserbad schmelzen.

Das Eigelb mit dem Zucker verrühren.

Die Sahne in einen Topf gießen und zum Kochen bringen.

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

Das geschlagene Eigelb mit der gekochten Sahne vermischen und auf bis zu 90 °C erhitzen, bis die Creme samtig ist, dabei nicht zum Kochen bringen.

Die Sahne auf die weiße Schokolade gießen und locker mit einem Schneebesen verrühren.

Anschließend die abgetropfte Gelatine, den Kaffeelikör und den Kaffee vermischen.

Gut umrühren und abkühlen lassen, ohne dass sich die Masse setzt.

Anschließend die Schlagsahne gut mixen.

Vor dem Verzehr mindestens 4 Stunden kaltstellen.

 

 

Präsentation

Die Mousse noch einmal aufschlagen und in kleine, hohe Formen geben.

Mit einer Kaffeesahne servieren und mit Waldbeeren dekorieren.

 

Für dieses Rezept empfehlen wir die Verwendung von Espresso-Kaffee.

 

 

Der ideale Kaffee für dieses Rezept
Divino
Samtig und fein, mit einem schokoladigen Geschmack
Eine Mischung aus Premium Robusta und Arabica für einen samtigen Espresso mit Schokoladen- und Likörnote sowie einem Hauch von getrockneten Früchten. Göttliches Koffein.
MEHR ERFAHREN

Vorschläge für das Abendessen: Lassen Sie sich von diesen Rezepten inspirieren!

MAGAZIN 1H
Kaffee- und Fontina-Käse-Risotto mit Kaffee- und Zimtfeigen

SCHWIERIGKEIT
JETZT ZUBEREITEN
MAGAZIN 20m
Rindfleischfilet mit Kaffee gewürzt

SCHWIERIGKEIT
JETZT ZUBEREITEN
MAGAZIN 2H
Kaffee-Schokolade-Eistüten

SCHWIERIGKEIT
JETZT ZUBEREITEN
MAGAZIN 1H
Meeresfrüchtesalat auf Büffelmozzarella-Creme

SCHWIERIGKEIT
JETZT ZUBEREITEN
MAGAZIN 10H
Thunfischsalat

SCHWIERIGKEIT
JETZT ZUBEREITEN
MAGAZIN 5H 10m
Kaffeesorbet

SCHWIERIGKEIT
JETZT ZUBEREITEN
MAGAZIN 2H
Mokka-Torte

SCHWIERIGKEIT
JETZT ZUBEREITEN
MAGAZIN 15m
Gebratenes Schweinefilet mit knusprigem Speck und Kaffee-Avocadocreme

SCHWIERIGKEIT
JETZT ZUBEREITEN
MAGAZIN 15m
Panettone mit Kaffee-Zabaglione

SCHWIERIGKEIT
JETZT ZUBEREITEN
MAGAZIN 15m
Kürbis- und Robiola-Risotto mit Wurstspießen in Kaffee

SCHWIERIGKEIT
JETZT ZUBEREITEN